Bist du bereit für Berliner Kindl?

Wir nehmen dich und deine persönlichen Rechte ernst. Deswegen ist uns der Schutz deiner Daten sehr wichtig!

Diese Webseite platziert Cookies auf deinem Endgerät, damit die Webseite besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie du unsere Webseite nutzt. Nährere Informationen kannst du unter unserer Datenschutzinformation entnehmen. Bist du mit der Nutzung von Marketing-Cookies einverstanden?
Ja, ich stimme zu
Nein, ich stimme nicht zu

Du musst mindestens 16 Jahre oder älter sein. Würdest du uns das bitte bestätigen?

Bist du bereit für Berliner Kindl?

Wir nehmen dich und deine persönlichen Rechte ernst. Deswegen ist uns der Schutz deiner Daten sehr wichtig!

Diese Webseite platziert Cookies auf deinem Endgerät, damit die Webseite besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie du unsere Webseite nutzt. Nährere Informationen kannst du unter unserer Datenschutzinformation entnehmen. Bist du mit der Nutzung von Marketing-Cookies einverstanden?

PARTNER

Berliner Kindl ist offizieller und exklusiver Bierpartner von Hertha BSC. 

Berliner Kindl und Hertha BSC sind seit der Saison 2018/19 ein starkes Team – zwei Berliner Marken gemeinsam am Ball. Denn das Hauptstadt-Premium gibt es im Olympiastadion im „Hopfenträger“ im Ausschank. Berliner Kindl hat nicht nur das Ausschankrecht bei allen Heimspielen von Hertha BSC, sondern hält auch das Namensrecht für den „Berliner Kindl-Treff“.

Herta BSC und Berliner Kindl sind selbstverständlich auch außerhalb des Stadions ein starkes Team. Die Partnerschaft stärkt die Verbindung zwischen Hertha BSC und Berlin.Diverse Logopräsenzen, regionale und digitale Aktivierungsmaßnahmen sowie Hospitality-Leistungen sind weitere Bestandteile der Kooperation, die dazu beitragen, dass der Verein mit Berliner Kindl als attraktive Werbeplattform wahrgenommen wird.


FÜCHSE BERLIN - HANDBALL

Spätestens im September 2015 dürfte wohl allen Handball-Fans klar gewesen sein, dass unsere Füchse Berlin aus der Spitze nicht mehr wegzudenken sind. Nach dem DHB-Pokal 2014 und dem ersten internationalen Titel, dem EHF-Cup, im Mai 2015 gewannen die Berliner Handballer zu Beginn der laufenden Saison auch noch die Vereins-Weltmeisterschaft in Katar. Mit neuem Trainer und sechs neuen Spielern wollen sie die Spielzeit wieder mit einem Europapokalplatz beenden.

 

 

Außerdem haben die Nachwuchstalente der A- und B-Jugend seit 2010 sieben deutsche Meisterschaften nach Berlin geholt. Die Füchse bekamen für das Jahr 2016 bereits zum neunten Mal in Folge das Jugendzertifikat mit besonderer Auszeichnung verliehen.

WEITERE INFOS